Incutex TK 104

Incutex GPS Tracker TK104

8.9

Genauigkeit

8.5/10

Usability

9.5/10

Akku

8.0/10

Größe

9.0/10

Verarbeitung

9.5/10

Vorteile

  • Sehr gute Handhabung
  • Klein & handlich
  • gute Genauigkeit
  • sehr gute Verarbeitung

Nachteile

  • etwas lange Einrichtung

Incutex GPS Tracker TK104 Test

Es gibt Situationen im Leben, da würde man sehr gerne wissen, wo sich bestimmte Personen oder Dinge befinden. Das kann der Fall sein, wenn der an Alzheimer erkrankte Großvater sich öfter verläuft, das Kind alleine den Schulweg bestreiten muss oder aber wenn man sein Auto gegen Diebstahl schützen möchte. Ein GPS Tracker kann in solchen Fällen Abhilfe schaffen. Der Standort wird sofort übertragen und man weiß immer, wo die Personen und Dinge sich befinden. Im Folgenden werden alle Eigenschaften und Funktionen des Incutex GPS Tracker TK104 genau unter die Lupe genommen.

Incutex GPS Tracker TK104 Peilsender Personen und Fahrzeugortung GPS Sender Version 2017
  • Echtzeitortung - einfach beim Tracker anrufen, Sie erhalten sofort eine SMS mit den Koordinaten. Mit integriertem Erschütterungssensor, SOS-Taste für Notfälle und ca. 280 Std Betriebslaufzeit im Stromsparmodus.
  • ANWENDUNG: Diebstahl Schutz und GPS Ortung für Kinder, Auto, Motorrad, Fahrrad, Tiere, Wertgegenstände, Flottenmanagment, Demenz u.v.m.
  • FUNKTIONEN: Echtzeitortung, Bewegungsalarm, Geschwindigkeitsalarm, Geo-Zaun, SOS, automatische Abfragen, Batteriealarm u.v.m.
  • TECHNISCHE DATEN: bis zu 280 Std Standby, Maße: 64x46x17mm, Gewicht: 48g, GPS Chipsatz: SIRF3 Chip, GPS Sensibilität: -159dBm, GPS Genauigkeit: ± 5m (abhängig vom GPS-Empfang), Li-Ion Akku 3,7V 800mAh.
  • Lieferumfang: 1x GPS Tracker, 2x Akku 800mAh, 1x Ladeschale, 1x Netzteil 220V, 1x USB-Kabel, 1x ausführliche 5-sprachige Anleitung. Hinweis: bitte beachten Sie, dass der TK104 Tracker nicht mit dem Telekom-Netz kompatibel ist (z.B. Congstar, Hofer). Bitte nutzen Sie ein anderes Netz, wie z.B. o2

Welches Netzwerk wird genutzt?

Grundsätzlich erfolgt eine Standortbestimmung durch den TK104 GPS Tracker über einen Anruf, welcher kostenlos ist. Daraufhin bekommt der Nutzer eine SMS als Benachrichtigung. Darin werden die aktuellen Koordinaten des Trackers versendet. Diese SMS kostet eine kleine Gebühr. Dazu benötigt man eine Simkarte, die dann in dem Gerät verbleibt. Manche Anbieter empfehlen ausdrücklich eine Prepaidkarte. Diesem Tracker können problemlos bis zu 5 Handynummern autorisieren werden, welche dann den Standort des Trackers abfragen können. Zudem verfügt der GPS-Tracker über einen Bewegungssensor. Wenn sich das mit dem Tracker ausgestattete Objekt in Bewegung setzt, dann bekommt man eine Nachricht darüber. Auch ein Geschwindigkeitssensor ist mit dabei.

Gerade bei Fahrzeugen kann das interessant sein, da auch die Durchschnittsgeschwindigkeit angezeigt wird. Für spezielle Bedürfnisse kann man auch eine Art geografischen Zaun um das Objekt errichten: Mit den gewünschten Koordinaten kann ein Bereich festgelegt werden. Wenn dieser Bereich betreten oder verlassen wird, dann meldet der Tracker dies über SMS. Für Notfälle besitzt das Gerät einen speziellen SOS-Knopf. Wird dieser aktiviert, dann wird eine SMS mit dem Inhalt “Help me” versendet. Ein kleines Mirkofon sorgt dafür, dass man sogar Stimmen in der Nähe des Trackers mit anhören kann.
Alles was man für die Nutzung des incutex gps tracker tk104 benötigt ist ein Handynetz und Simkarten. Es ist zu beachten, dass das Telekomnetz nicht empfohlen wird, da der Tracker damit nicht funktioniert.

 

Wie gut ist die Genauigkeit?

Eine genaue Lokalisierung wird per GPS Satelliten erreicht. Diese Positionsangabe des Objektes beim Incutex GPS Tracker TK104 weist eine Genauigkeit von ca. 5 Meter auf. Diese Präzision kann sich durchaus sehen lassen und verspricht mimimale Abweichungen des exakten Standortes. Das Auffinden wird demnach kein Problem darstellen.

 

Usability

Das Handling mit dem Gerät ist gut. Die Bedienung ist wirklich einfach. Es muss nur eine entsprechende Simkarte eingelegt werden. Wenn alles eingestellt sit, kann man den Tracker auch schon platzieren und loslegen. Die mitgelieferte Anleitung ist gut geschrieben und man kann alles nachvollziehen. Sollte trotzdem etwas unklar sein, dann gibt es immer noch die Servicenummer, an die man sich wenden kann.

 

Wie lange der Akku durchhält

Ein wichtiger Aspekt ist bei solchen Geräten immer der Akku. Denn das Gerät muss auch mal ein paar Tage ohne Ladung durchhalten können, um im Alltag einsetzbar zu sein.
Der Lithium Ionen Akku hat 1000mAh und ist 3,7V stark. Dieser Akku beschert dem Tracker eine Laufzeit von 280 Stunden. Wer sich das Gerät neu zulegt erhält auch noch einen Ersatzakku enthalten.

Die ebenfalls im Lieferumfang enthaltene Ladeschale erleichtert das Aufladen, während der andere Akku im Betrieb ist. Das ist für den komfortablen Dauerbetrieb sehr gut und ist zweifelsfrei ein Vorteil. Wer das Gerät im eigenen Auto mit im Betrieb hat, der kann auch über das KFZ – Ladekabel aufladen. Dieses ist jedoch nicht im Lieferumfang mit enthalten und muss zu einem Aufpreis extra bestellt werden.

 

Welche Maße hat der Tracker?

Das spielt insofern eine Rolle, das man den Tracker im Betrieb in der Regel nicht bemerken sollte. Das ist bei diesem Gerät überhaupt kein Problem. Denn es wiegt gerade einmal 48g und misst 64mm x 46mm x 17mm (Breite x Höhe x Tiefe).
Somit kann das Gerät wirklich überall angebracht oder reingelegt werden, ohne das es großartig auffällt.

 

Smartphone App

Leider gibt es für den Incutex GPS Tracker TK104 keine Smartphone App. Dieses Gerät wird ausschließlich über SMS, also über das Handynetz gesteuert. die Daten können genauer auf einer Internetseite mittels Tablet oder PC eingesehen werden. Das ist ein bisschen schade, macht der Funktion an sich aber keinen Abbruch.

 

Die Qualität vom Incutex GPS Tracker TK104

Bei der Verarbeitung und der Zuverlässigkeit weist der Incutex TK104 GPS Tracker eine hohe Qualität auf. Das Gerät ist gut verarbeitet, robust und ist gegen Spritzwasser geschützt. Auch an abgelegenen Orten ist deshalb eine Ortung problemlos möglich.

 

Alle Funktionen auf einen Blick

– Echtzeit-Ortung
– GPRS-Modus für kostengünstiges Tracking mittels direkt an den Server.
– Alarm bei Bewegung (nützlich bei Autodiebstahl)
– Geschwindigkeitsüberwachung
– Einrichtung eines geografischen Zaunes möglich
– Automatische Abfrageintervalle einstellbar
– SOS – Funktion
– Alarm bei schwindender Akkuleistung (SMS an den Nutzer)
– Max. Betriebshöhe ca. 18.000 Meter, max. Geschwindigkeit im Betrieb ca. 1.600 km/h
– GPS und GPRS wird unterstützt
– bis zu 18 Tage Betriebslaufzeit im Stromsparmodus
– Abmessungen: 64mm x 46mm x 17mm
– Gewicht: 48g
– Netzwerk GSM Band 850/900/1800/1900Mhz
– Genauigkeit der GPS Koordinaten ± 5m (Abhängigkeit vom GPS-Empfang)
– Aufladbarer Li-Ion Akku 3,7V 800mAh

 

Fazit

Der Incutex überzeugt durch eine gute Verarbeitung, hohe Genauigkeit und einer guten Akkuleistung.

Technische Details:

  • Netzwerk

    GSM / GPRS

  • Positionsgenauigkeit

    ca. 5 m im Freien

  • Akku

    Bis zu 18 Tage Akkulaufzeit

  • KFZ Ladekabel

    vorhanden/aufrüstbar

  • Gewicht

    48 Gramm

  • Größe

    64mm x 46mm x 17mm

  • Smartphone App

    nicht vorhanden

Teile es!