miSafes Watch Plus Kinder GPS Uhr im Test

miSafe Watch Plus

ab €59,99
miSafe Watch Plus
8.9

Genauigkeit

8/10

    Usability

    9/10

      Akku

      9/10

        Größe

        9/10

          Verarbeitung

          9/10

            Vorteile

            • Moderne App
            • Passende Größe für jedes Kind
            • Schickes Design
            • Nette Zusatzfunktionen als Smartwatch(Anruf, Schrittzähler, etc.)

            Nachteile

            • Ersteinrichtung nur über App möglich
            • Akku muss min 1 mal pro Woche aufgeladen werden

            Kurzbeschreibung:

            Die miSafe GPS Uhr ist mehr als nur ein reiner GPS Tracker für Kinder. Die Uhr kommt als Smartwatch für Kinder daher und ist erst seit kurzer Zeit erhältlich. Mit einem Preis ab 59,99 € liegt die Kinder GPS Uhr preislich im unteren Mittelfeld und zählt eher zu den günstigeren GPS Trackern und möchte dennoch mit seinen zahlreichen Zusatzfunktionen punkten. Doch kann er mit seinen zahlreichen Funktionen auch noch für eine ausreichende Punktzahl im Kernthema „GPS Tracking“ sorgen? Wir haben die Kinder GPS Uhr getestet!

            Test:

            Genauigkeit im GPS Tracker Test:

            Die miSafes Watch Plus Kinder GPS Uhr kommt in erster Linie nicht als reiner GPS Tracker daher. Bei der Ortung bringt die Kinder Smartwatch jedoch eine ähnliche, wenngleich auch etwas schlechtere, Genauigkeit wie die Konkurrenz. Die Positionsgenauigkeit schwankt zwischen 5 und 10 Metern. Wenn man jedoch bedenkt, dass man auf der Suche nach einem Kind ist, dürfte diese Genauigkeit mehr als ausreichend sein.

            Usability im GPS Tracker Test:

            Die Kinder GPS Uhr kommt mit kostenlosen Apps für Android als auch für iOS daher. Die Apps sind kostenlos und wirken innovativ. Die Ersteinrichtung der Uhr wird vollständig über die App abgewickelt.  Die miSafes Watch Plus kommt ohne SIM-Karte daher, was den Kauf einer Prepaid-SIM-Karte mit Datentarif (Angebote finden Sie hier), bzw. den Abschluss eines Mobilfunkvertrags erforderlich macht. Der Vorteil liegt aber in der möglichen Selbstbestimmung bei den laufenden Kosten. Wer hier gut wirtschaftet kommt mit einem Tarif für 10 € pro Monat (bei Nutzung der GPS Funktionen und 1-2 Sprachanrufe) sehr gut aus.

            Zusätzlich kommt die Kinder GPS Uhr mit tollen Features daher. Unter anderem kann man die Smartwatch zum Telefonieren mit einem wichtigen Kontakt (z.B. Eltern) mit nur einem Knopfdruck nutzen. Die Qualität ist dabei sogar ähnlich wie der Lautsprecher-Modus bei den meisten Smartphones. Zudem ist die Smartwatch in der Lage die Schritte zu zählen und mit der App zu synchronisieren. Da es sich um eine GPS Uhr für Kinder handelt, eignet sie sich auch nur für den Einsatz als diese.

            Akku im GPS Tracker Test:

            Der Akku der miSafes Watch Plus besitzt eine Kapazität von 520 mAh, was für diese Größe und den entsprechenden Einsatzzweck als ausreichend zu bewerten ist. Die Aufladung erfolgt über ein Mini-USB-Kabel und nimmt nur wenige Stunden in Anspruch. Im Standby hält der Akku ca 5 Tage, im Dauerbetrieb natürlich weniger. So ist es im Alltag zu empfehlen, die Uhr am über Nacht aufzuladen.

            Größe im GPS Tracker Test:

            Die Kinder GPS Uhr ist speziell für den Anwendungszweck als Smartwatch konzipiert. Aus diesem Grund besitzt sie auch eine handliche Größe von 40 x 40 x 15 Millimeter, welche für eine Kinderuhr völlig in Ordnung geht.

            Verarbeitung im GPS Tracker Test:

            Die Verarbeitung der miSafes Watch Plus Kinder GPS Uhr ist durchaus positiv zu bewerten. Zum Einen wird man durch die kindliche Optik und das ansprechende Design sofort angesprochen und zum Anderen sind die verwendeten Materialien gut gewählt. Lediglich sollte man darauf achten, dass die GPS Uhr nicht wasserdicht ist. Sie ist zwar offiziell gegen Spritzwasser geschützt, hält aber einen Tauchgang logischerweise nicht aus. In Summekann die Verarbeitung aber eher als durchschnittlich betrachtet werden.

            Fazit:

            Die Kinder GPS Uhr von miSafe hat den GPS Tracker Test mit einer sehr guten Gesamtnote bestanden. Sie zählt für uns zu den ersten GPS Uhren, welche eine dementsprechende Empfehlung und Bewertung verdienen und auch von den Kunden auf Amazon positiv bewertet wird. Die zusätzlichen Funktionen einer Smartwatch setzen noch das Tüpfelchen auf das I. Wer eine Kinder GPS Uhr sucht, hat mit der miSafe Watch Plus in jedem Fall den passenden Kinder GPS Tracker gefunden!

            Technische Details:

            • Netzwerk

              GSM / GPRS
              Bluetooth

            • Positionsgenauigkeit

              ca. 5-10 m

            • Akku

              520 mAh

            • KFZ Ladekabel

              Nicht Vorhanden

            • Standby-Zeit

              Bis zu 5 Tage

            • Gewicht

              n.A.

            • Größe

              210 (mit Armband) x 40 x 14,5 Millimeter

            • Smartphone App

              Vorhanden

            Auf Amazon ansehen
            Teile es!
            Share On Facebook
            Share On Twitter
            Share On Google Plus
            Share On Linkedin
            Contact us